AKi.Tech Schlauchpumpen / Schlauchquetschpumpen

 

Vorteile der AKi.Tech Schlauchpumpe

  • schonende Förderung empfindlicher Medien
  • selbstansaugend bis 9 mWS
  • absolut trockenlaufsicher
  • keine Dichtungen, Klappen und Ventile
  • nur der Schlauch berührt das Medium
  • hochviskose, abrasive und aggressive Medien – einfach pumpen
  • Drehrichtungsänderung kein Problem

Es wird grundsätzlich zwischen Trockenläufer (Niederdruck-Schlauchpumpen) und Nassläufer (Hochdruck – Schlauchpumpen) unterschieden. Beide Varianten sind auch als Doppelkopfpumpen liederbar (geringe Pulsation und hohe Förderleistung)

 

Trockenläufer

trocken

  • Sehr gutes Preis – Leistungsverhältnis
  • Fördermengen bis 24.500 l/h
  • Förderdruck bis max. 4 bar (Standard bis 2 bar)
  • keine Verunreinigungen des Fördermediums durch Schmiermittel
  • geringer Platzbedarf

 

Nassläufer

nass

  • Fördermengen bis 60.000 l/h
  • Förderdruck bis 15 bar
  • robuste Schläuche für schwierigste Medien
  • exakte Einstellungsmöglichkeiten auf den benötigten Förderdruck
  • lebensmittelkonformes und biologisch abbaubares Schmiermittel

 

Unser Motto: Technische Auslegung, Montage, Inbetriebnahme & Rundumservice: ALLES AUS EINER HAND!